Dienstag, 20. Dezember 2011

AWARD-TIME! - Best Blog Award (+Umfrage)

hi ihr Lieben!

was gibt es schöneres als nach Hause zu kommen (bei uns schneit und regnet es gerade wieeee verrückt und es ist alles voller Schlamm und nichts fährt *heul*)  die Mails zu checken und die Nachricht zu lesen, dass man einen Award verliehen bekommen hat! Zudem noch einen den ich / wir noch nicht besitze/n :))))

Den Best Blog Award haben wir von der lieben Lena von Lenas Sofa verliehen bekommen. Vielen lieben Dank, dass unser kleiner aber feiner Blog es in deine Auswahl geschafft hat :)))

Hier die Regeln für den Award:
  •  Verlinke den Blog dessen der dir den Award verliehen hat.
  •  Stelle ihn in einem Post vor. 
  •  Verleihe den Award an sieben Blogger. Du kannst den Award auch an solche verleihen, die schon einen  bekommen haben und du kannst auch dem einen geben, der dir einen gab. 
  • Teile es den "Gewinnern" mit.
  •  Schreibe ein Post über deine Verleihung, in welchem du die verlinkst, die den Award bekamen. 
uiuiuiui auch ich tue mich schwer meine liebsten Blogs auf sieben zu beschränken... Aber was muss das muss und hier jetzt spontan meine Auswahl: 
 
auch bei mir stellt die Reihenfolge keine Wertung dar, sie ist nach Alphabet der Blognamen sortiert :) 

Sooooo und diejenigen die bis hierher gelesen haben dürfen (hohoho) an einer kleinen Umfrage teilnehmen :) 

Ich würde gerne von euch wissen, ob ihr irgendwelche Vorschläge, Ideen, Anregungen etc rund um diesen Blog habt?!
Ich freue mich über rege Teilnahme und wünsche euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Du bist ein Schatz!!! Danke dir und total lieb, dass du wegen mir die Regel brichst ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein großes Dankeschön :) Ich freu mich sehr

    AntwortenLöschen
  3. Ui, vielen lieben Dank, dass du auch an mich gedacht hast! :)
    Ich hätte keine konkreten Vorschläge. Ich finde es vor allem klasse, dass so viele NOTDs zu sehen sind :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Ganz, ganz, ganz vielen lieben Dank. Ich freue mich riesig darüber.

    Und Deinen Blog finde ich toll!!!!!

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  5. Zwecks der Umfrage: Ich sehe es genauso wie Nagellack-Junkie ... sehe mir total gerne deine NotD's an (Anfix-Gefahr, siehe Manhattan ;-)) und auch Hauls find ich spannend :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe Dich wegen des Awards jetzt hier verlinkt: http://infarbe.blogspot.com/2011/12/best-blog-award-dankeschon-und.html

    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für den Award! Ich freue mich, dass du an mich gedacht hast! :) Danke schön! :)

    Viele Grüße!
    Ninea

    AntwortenLöschen
  8. Ach, zu deiner Frage: Ich finde die Idee zwar interessant, Leser zu fragen, was man verbessern könnte, aber ich persönlich würde sowas nicht machen, denn mein Blog ist mein Blog, den ich so gestalten möchte wie es mir gefällt. Du hast dir für deinen Blog auch Farben, Header, etc. ausgesucht und postest über das, was dich interessiert - so, wie dir dein Blog gefällt und das finde ich gut.

    Generell gefallen mir Blogs mit gut gemachten Fotos auf denen man etwas erkennen kann. Von dem, was ich bisher gesehen habe, musst du dir darum keine Sorgen machen, denn deine Fotos sind prima. Außerdem freue ich mich immer über informative Texte, auch hier gibt es bei dir nichts auszusehen, absolut nicht. Alles andere (das Design, der Header, die Schriftart, etc.) ist alles relativ sekundär (solange man die Texte lesen kann und sich nicht durch eine unkonventionelle aber unleserliche Schriftart quälen muss) und spiegelt die Persönlichkeit des Blogbesitzers wieder. Von daher solltest du definitiv deinen Stil behalten und das umsetzen, was dir gefällt und was du schön findest.

    Was die Thematik betrifft: Klar lese ich am liebsten Posts über Nagellacke, aber natürlich interessieren mich auch andere Sachen. Man sollte (meiner Meinung nach) aber eh nur über die Dinge schreiben die einen wirklich interessieren. Ich für meinen Teil würde wahrscheinlich schnell die Lust am Bloggen verlieren, würde ich mich jetzt zwingen z.B. über Kochrezepte oder Autotuning (sorry, seltsames Beispiel, ich weiß) zu schreiben, nur weil Leute meinen, das würde sie interessieren und ich soll doch mal Posts darüber machen.

    Kurz gesagt: Mir gefällt dein Blog wie er ist und ich bin gespannt, was ich hier noch alles lesen werde! :)

    Sorry fürs Zutexten! :D

    Viele Grüße!
    Ninea

    AntwortenLöschen