Sonntag, 11. Dezember 2011

NOTD - Catrice " Captain Sparrow's Boat"

HI ihr Lieben!

passend zu dem schmuddeligen Wetter habe ich heute ein grauen Nagellack für euch. 
Captain Sparrow's Boat ist allseits als mögliche Dupe zu Chanel's "Black Pearl" bekannt. Ohne dies vorher gewusst zu haben kam der Nagellack bei der Sortimentsumstellung im Herbst in meinen Einkaufskorb... Aufgrund der Sortimentsumstellung sind vieeeele viele neue Nagellacke bei mir eingezogen und wurden probiert... Captain Sparrow's Boat kam erst jetzt zu seinem ersten Einsatz...
Dupe hin oder her... die Farbe ist doch der Hammer! ich habe das Gefühl ich trage flüssiges Metall auf den Nägeln... Das Finish ist einfach grandios! Der Lack schimmert live noch ein bisschen grünlicher als es hier auf dem Foto rüberkommt... Der Auftrag war gut. Die Farbe deckt (nahezu) perfekt mit einer Schicht. Trockenzeit auch ok. Leider hatte ich aber bereits nach einem Tag leichte Tipwear... hoffentlich war das nur eine Ausnahme. Ansonsten habe ich nämlich keine Tipwear-Probleme mit Catrice Lacken... 

Kaufempfehlung!


1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für deine Swatches und dein Review. Ich mag den Lack auch sehr gern. Mit Tipwear hatte ich bei dem Lack nicht so die Probleme. Allerdings empfinde ich die Trockenzeit bei Catrice Lacken oft als relativ lang. Aber dafür ist dieser Lack für mich wirklich ein 100%iges Dupe zu Chanel Black Pearl. Du kannst ja gern mal hier schauen:

    http://mein-erfahrungsbericht.de/html/catrice_modern_muse_nagellacke.html

    Da habe ich ein Bild von mir eingestellt, auf dem ich Catrice Captain Sparrow's Boat und Chanel Black Pearl abwechselnd auf die Fingernägel einer Hand lackiert habe. Und man sieht da absolut keinen Unterschied.

    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent
    Flausenfee

    AntwortenLöschen