Freitag, 22. Juni 2012

REVIEW - Wenn man nachts nicht schlafen kann.... oder der ultimative Peel Off-Test!

Hi ihr Lieben! 

dank des Weltuntergangwetters gestern nachts und meinen nicht auszuhaltenden Knieschmerzen konnte ich gestern nacht nicht schlafen... Also was macht Frau dann?! Statt sich im Bett herumzuquälen, probiert sie den erst neu erworbenen Peel Off Basecoat von Essence aus! Ich wollte den ja speziell für Glitzernagellack, weil da das Entfernen bekanntlich richtig (zeit-)aufwendig ist ;)

Vorab... Ich bin begeistert!

Ich bin wie folgt vorgegangen: 

Ohne einen weiteren zusätzlichen Basecoat habe ich eine dicke - eine seeehr dicke Schicht von dem Peel Off Basecoat auf meinen Nagel aufgetragen. Ich bin sogar noch ein bisschen über den Nagel hinaus, damit ich später eine guten Ansatzpunkt zum Abziehen des Nagellacks habe.. 
Da das eine ziemlich dicke Schicht war hatte es natürlich auch dementsprechend gedauert, bis der Nagellack wirklich trocken war... Ich denke ich habe so um die 15min gewartet... 

Dann habe ich eine großzügige Schicht des Glitzertopcoats "Prince Charming" aus der Snow White LE lackiert... Da mir das aber nicht genug Glitzer war, habe ich nach einer kurzen Trockenzeit noch den "Million Dollar Baby" Topcoat aus der Million Stylez LE von Catrice drüberlackiert... Das war dann schon eine ganze Menge an Glitzer und auch eine seeehr dicke Schicht auf dem Nagel! 

Nachdem alles einigermaßen getrocknet war, habe ich noch den btgn Sealer drüberlackiert und bin zu Bett... 

Heute morgen musst ich natürlich gleich mal schauen wie das ganze aussah... und es sah aus wie normaler Glitzerlack ;) Kein Bettabdruck, Verziehen o.ä. 

Also habe ich mich ans Abziehen gemacht.... Man war ich gespannt! Ich habe erst die ganzen Seiten abgelöst und dann habe ich von unten nach oben den ganzen Nagellack(!!!!) mit einem(!!!) Zug komplett vom Nagel gelöst! WOW sag ich nur! WOW! 

Glitzerlacke ihr dürft kommmmmen... ich bin gewappnet!

Natürlich muss ich jetzt noch allemöglichen DM's und Rossmann's stürmen und mir ein paar Back-Ups zulegen... Wehe ihr klaut sie mir vor der Nase weg ;)

und damit ihr das auch noch alles bildlich nachvollziehen könnt... Eine Collage!


Kommentare:

  1. Ich habe mir den Lack auch gekauft.
    Auch gleich 2 Fläschchen, da ich schon gelesen habe, dass man ihn sehr dick auftragen muss.
    Leider bin ich noch nicht zum ausprobieren gekommen. ich hoffe ich schaffe das am Wochenende :)

    Hat man an den Rand (Also das was über den Nagel war) gesehen als der BaseCoat getrocknet ist?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. neee! der lack ist komplett durchsichtig durchgetrocknet und man hat am rand nichts mehr gesehen!

      Löschen
  2. Ich werde mir den Base Coat auch zulegen. Mich würde aber auch mal die Haltbarkeit interessieren. Früher gab es mal von Avon Peel-off Nagellacke. Die haben dann aber auch jedesmal angefangen sich abzulösen, wenn man mal wo rangekommen ist und sich angestoßen hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. muss man dann mal im langzeittest ausprobieren! ich hoffe es nicht!

      Löschen
  3. Mähhhh ..... wieso geht das bei mir nicht?!?! :-(

    Ich kann den bei mir nur stückchenweise abziehen bzw. es gleicht eher "Lack abknibbeln" als abziehen :(
    Dabei war auch auch nicht gerade sparsam mit dem Basecoat! *grübel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmmm.... das ist ja dooofi dooof :(
      evlt mal ein bisschen über die nagelhaut?! zum besser abpuhlen?!

      Löschen
  4. also bei mr klappt es auch nicht- sogar ganz im gegenteil. habe das zeug schon zwei mal verwendet und nach beiden malen hat sich beim ersten mal an einem, beim zweiten mal an zwei weitere nägeln ein streifen der oberstern nagelschicht abgelöst.
    habe schon diverse berichte und tests gemacht, funktioniert einfach nicht und macht meine nägel aus irgendeinem unerfindlichen grund kaputt :(
    kannst dich ja mal reinlesen ;D bei mir war das nämlich echt doof!

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen