Mittwoch, 22. August 2012

NOTD - Chanel "Frenzy" (Les Vernis Fall 2012)

Hi ihr Lieben!

Leider habe ich gestern nicht mehr geschafft, euch mein neues Schätzchen zu zeigen. Da ich aber auch nicht wieder bis heute nach der Arbeit warten wollte, kommt jetzt auf die Schnelle ein Post!


So sieht das gute Stück nun auf den Nägeln aus! Eine tolle Unfarbe, die je nach Lichteinfall und Blickwinkel bräunlich, gräulich oder auch ein bisschen lila aussehen kann!
Die Farbe war mit der ersten Schicht noch ziemlich durchsichtig und ich befürchtete schon, drei Schichten lackieren zu müssen. Zum Glück war das dann doch nicht der Fall! Eine zweite Schicht hat bereits alles schön abgedeckt und der Lack ist schnell durchgetrocknet. Es gab bzgl. des Lackiervorgangs keinerlei Schwierigkeiten, wie Bläschen o.ä. 
Ich kam mit dem Pinsel sehr gut zurecht! Im Gegensatz zu den ganzen "neumodischen" breiten Pinsel, hat dieser noch einen ganz normalen ;) 

Da ich mich mal wieder nicht entscheiden konnte, welches Bild ich nehme, zeig ich euch jetzt mal alle die in die engere Auswahl gekommen sind. Evtl sieht man auf den Bildern auch die verschiedenen Farbnuancen des Lackes (Zumindest ich sehe sie ein wenig höhö) 


Wie gefällt euch der Lack? Würdet ihr ihn euch auch zulegen? 


Kommentare:

  1. Der ist so schön und wenn es nicht Chanel wäre, wäre er schon lang mein. Aber es ist mir einfach zu teuer. Glaub ich....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Glaub ich..." hehe, mal schauen wie lange du stand hältst ;)

      Löschen
  2. Der Lack ist wirklich toll für den Herbst :) Da könnte ich glatt schwach werden...

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja finde ich auch! völlig verständlich, dass man da schwach wird ;)

      Löschen
  3. Den trage ich gerade auch :-)
    Mir gefällt die Farbe auch unheimlich gut!! :-)

    LG

    AntwortenLöschen