Mittwoch, 26. Dezember 2012

VERGLEICH - verschiedenste aktuelle Nagellacke

Die Posts vom 23.-27.12.12 wurden vorgebloggt... Bin erst am 27.12. wieder da 


Da jeweils nur ein Post für einen Vergleich ein wenig zu langweilig wäre, habe ich euch mal alle möglichen aktuell abfotografierten Nagellackvergleiche in einen Post gepackt!

Beginnen möchte ich mit ein paar Glitzernagellacken, die ich seit neuestem und einige schön etwas länger besitze ;) 

vlnr.: essie "Beyond Cozy", China Glaze "I'm not Lion" + "Champagne Kisses" + "I Herd That"

in gleicher Reihenfolge wie oben
Müsst ich mich entscheiden... Ich könnt's nicht! Obwohl.... Ich muss gestehen, dass mir die Lacke genau in dieser Reihenfolge absteigend am besten gefallen.... Beyond Cozy ist z.Z. wohl meine Nr.1 ;)


Weiter geht's mit zwei weiteren glitzrigen Lacken anderer Art.. 

vlnr.: ciaté "Twilight", essence "Gold Old Buffy"
Tja wer sich fragt, wo denn auf einmal der essence Lack herkommt ---> Kleiderkreisel! Meine Neugierde war einfach zu groß und ich habe ihn mir spontan mal erkreiselt ;) Und natürlich damit ich meine essence Vampire's Love Nagellackreihe komplett habe 

Die beiden Lacke unterscheiden sich tatsächlich nicht sooo sehr voneinander... Nicht-Nagellack-Junkies könnten behaupten es seien Dupes... nicht ganz! Der essence Lack hat eine eher grünlich/graue Base, während die Base von ciaté deutlich dunkler / schwarz ist... Zudem sind die Gold-/Grünpartikelchen in dem ciaté Lack deutlich erkennbar, während diese im essence Lack sich eher bedeckt halten ;) 

 Als nächstes haben ich die "Trendfarbe" Greige für euch im Angebot... 
vlnr.: essie "Playa Del Platinum" + "Yogaga", Chanel "Frenzy", essie "Chinchilly" + Miss Fancy Pants"
Auf obigem Bild sehen sich die Fläschchen doch einigermaßen ähnlich.. Auf den Nägeln verhält es sich dann nicht mehr ganz so....
in obiger Reihenfolge
Die Essie-Lacke sehen sich jeweils ziemlich ähnlich... Der Frenzy Lack ist dann doch ziemlich einzigartig! Und damit wohl zu Recht DER Greige Ton

Zuletzt habe ich dann noch zwei rote Schimmerlacke für euch: 
vlnr.: P2 "Fever" + "Celebrating Red"
 Auch bei diesen beiden Lacken ist eine Ähnlichkeit nicht von den Nägeln  von der Hand zu weisen.. 
 Celebrating Red ist lediglich etwas beeriger und tiefer in der Farbe... Das war's auch schon! 


Ihr seid dran... Haben die Lacke jeweils eine Daseins-Berechtigung oder könnte man auf den ein oder  anderen verzichten?! 

Die Posts vom 23.-27.12.12 wurden vorgebloggt... Bin erst am 27.12. wieder da 

Kommentare:

  1. Ein toller Post, ich mag solche Vergleiche immer sehr gerne. Oft findet man ja doch den einen oder anderen günstigeren Lack, der ein gute Alternative zu den teuren ist ;)

    Prinzipiell finde ich, dass man nicht 50 Lacke, die fast haargenau gleich aussehen, haben muss.
    Aber wenn es zum Beispiel um eine bestimmte Lieblingsfarbe geht, kann ich verstehen, wenn man die in 20 verschiedenen Nuancen braucht - so geht es mir zumindest immer ;)

    Liebe Grüße!

    http://lackaeffchenundmietzekatz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe... da geht es mir wohl ähnlich ;)

      lg :)

      Löschen