Samstag, 13. April 2013

NOTD - Manhattan "53F"

Hi ihr Lieben! 

Da ist die ganze Lernerei rum und ich habe wieder so etwas wie "Freizeit" und komme trotzdem nicht öfter zum Bloggen :( Bitte verzeiht's mir ;) Ein paar Dinge müssen eben in der nächsten Zeit erledigt werden... 

Die letzten Tage... Genauer gesagt von Mittwoch bis EBEN hat ein neuer Manhattan Nagellack meine Nägel geziert... Ein HAUL Post dazu habe ich nicht gemacht... Denn wirklich "gehault" habe ich den Lack nicht... Ich habe ihn  im Set mit zwei anderen als Prämie für ein Zeitschriften-Abo bekommen :) Die anderen beiden Farben (grün + gelb) sind aber nicht so meins... 


53 F ist wohl einer der neuen Standardfarben aus der letzten Sortimentsumstellung und ist - soweit ich weiß - auch noch aktuell zu kriegen...

53 F ist ein klassisches Bonbon-Rosa-Pink, dass schon fast ein Jelly-Finish hat... Beides gefällt mir in Kombi sehr gut.. Weniger gefällt mir aber die Deckkraft und die Haltbarkeit :( 
 
Für das obige Ergebnis habe insgesamt drei Schichten gebraucht... So ganz glücklich war ich aber immernoch nicht, aber ich hatte keine Zeit und auch keine Lust eine vierte Schicht zu lackieren! Auf dem Bild wirkt es zwar nicht so, aber man konnte "in echt" noch deutlich meine Nagellinie sehen... 
Den Lack habe ich insgesamt knapp 4 Tage getragen... Ab dem zweiten Tag hat sich der Lack aber schon an diversen Stellen abgesplittert... Erst jetzt hatte ich Gelegenheit meine Nägel umzulackieren... 

Schade eigentlich, denn die Farbe und das Finish gefallen mir doch so gut :( 

Der Frühling ist ja endlich da und ich merke, wie ich automatisch zu buntigeren Farben greife... Macht euch also in der nächsten Zeit darauf gefasst ;) 
 
Happy Saturday! 


Kommentare:

  1. Schade, für den Frühling und Sommer finde ich die Farbe richtig toll, aber Deckkraft und Haltbarkeit wären für mich Grund genug, um mir den Lack nicht zu kaufen...

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen